Willkommen in der Zukunft des
Globalisierungsmanagements

Stark. Skalierbar. Simpel.

Optimierte Benutzeroberfläche

Die Benutzeroberfläche von GlobalLink 5.0 eröffnet im Bereich der Übersetzungsverwaltung vollkommen neue Welten. Sie wurde ursprünglich entwickelt, um den komplexen Anforderungen der unternehmerischen Übersetzungsverwaltung zu genügen, und ist beim neuen GlobalLink 5.0 jetzt so aktualisiert worden, dass sie dieselbe starke Funktionalität zu einer eleganteren und intuitiv bedienbaren Erfahrung bündelt.

Wir haben die Benutzeroberfläche komplett umgestaltet, um den Nutzern eine nahtlose Bedienung zu ermöglichen, bei der die meisten primären Funktionen zur Übersetzungsverwaltung nicht mehr als ein paar Mausklicks erfordern.

Und da jeder Nutzer seine eigenen Prioritäten hat, bietet GlobalLink 5 die Möglichkeit einer Konfiguration, die ganz einfach mittels Drag and Drop funktioniert. Damit Sie genau das sehen, was für Sie am wichtigsten ist. Von einer einzelnen, hochgeladenen Übersetzungsanfrage bis hin zu den Bedürfnissen der Übersetzungsmanager großer Unternehmen – die neue Benutzeroberfläche von GlobalLink 5 macht Übersetzungen einfach, persönlich und effizient.

Von der Pike auf entwickelt

Intuitiv bedienbarer und effizienter Aufbau

Konfiguration mittels Drag and Drop

 

Integrierte Lieferkette

Koordinieren Sie verschiedene
Lieferanten

Verwalten Sie Angebote, Einwilligungen und Arbeitsabläufe von einem Ort aus

Kombinieren Sie interne Ressourcen mit externen Anbietern

Zentralisieren Sie das Translation Memory

Systeme zur Übersetzungsverwaltung, die damit werben, dass sie mit verschiedenen Anbietern arbeiten können, sind auf dem Markt nichts Neues. Aber GlobalLink 5.0 verleiht der Bezeichnung „Lieferantenkoordination“ eine wirklich neue Bedeutung.

So können Sie nicht nur mit dem Übersetzungsunternehmen Ihrer Wahl arbeiten, sondern auch alle Angebote, Einwilligungen und Arbeitsabläufe über ein und dieselbe Plattform abwickeln.

Ihr personalisierbarer Anbieter-Marktplatz ermöglicht es Ihnen, bewährte Anbieter hinzuzufügen und zu bearbeiten, sie mit internen Übersetzungsteams zu kombinieren und die Verwaltung aller Ihnen zur Verfügung stehenden Ressourcen zu zentralisieren. Die Anbieter können sogar als ihre eigenen Projektmanager agieren, indem sie einfach und sicher ihre eigenen Nutzer hinzufügen.

Genießen Sie quer durch die verschiedenen Ressourcen hindurch eine bessere Terminologiekonsistenz – dank der zentralisierten, serverbasierten Translation Memory von GlobalLink 5.0, die einen optimalen Aufbau des Inhalts, beste Konsistenz und Kosteneinsparungen ermöglicht. Ganz egal, auf welchen Lieferanten Sie zurückgreifen.

 

Visuelle Gestaltung der Arbeitsabläufe

  • Drag and Drop zur Erstellung Ihrer eigenen Arbeitsabläufe
  • Sehen Sie sich die Entscheidungen und Ergebnisse in Echtzeit an
  • Nutzen Sie kontextuelle Intelligenz, um die Entscheidungsfindung zu automatisieren

Der ideale Arbeitsablauf kann viele verschiedene Formen und Schritte haben, und innerhalb von TMS-Tools einen personalisierten Arbeitsablauf zu erstellen ist immer zeitraubend und kostenintensiv gewesen. Bis jetzt.

Mit GlobalLink 5.0 können Sie den Aufbau ihres Arbeitsablaufs selbst in die Hand nehmen, ihn an Ihre Vorlieben anpassen und all Ihre Entscheidungen direkt auf dem Bildschirm sehen – dank der einfachen Drag-and-Drop-Oberfläche.

Die Arbeitsabläufe von GlobalLink 5.0 bieten kontextuelle Intelligenz, sodass alle Lieferungen basierend auf den von Ihnen festgelegten Variablen gesteuert werden. Zu diesen Variablen gehören beispielsweise Dateiformate, Wordcounts oder andere Metadatenkomponenten.

Was bedeutet das? Ein einziger Arbeitsablauf lässt sich so einrichten, dass Sie damit verschiedene Szenarien bearbeiten können, ohne dass es der Nutzerinteraktion bedarf. GlobalLink 5.0 ermöglicht es Ihnen, mehr Elemente des Übersetzungsprozesses zu automatisieren, sodass mehr Eventualitäten und Sonderfälle abgedeckt werden als bei jedem anderen TMS.

Sehen und übersetzen

Eine der größten Herausforderungen beim Übersetzen von digitalen Inhalten ist der fehlende Kontext. Bestehende Translation Memory-Formate enthalten Textbausteine, die keinen Hinweis auf die letztendliche Verwendung oder das Thema geben. GlobalLink 5.0 ändert das, indem es die Möglichkeit eröffnet, nicht nur zu übersetzen, sondern die Übersetzung auch im Kontext zu prüfen.

Die englische Vokabel „spring“ könnte beispielsweise eine Jahreszeit sein. Oder eine Quelle. Oder eine Feder, die Sie zum Hüpfen bringt. Oder der Vorgang, bei dem man jemand dem Gefängnis entkommt. Ohne Kontext ist es für die Übersetzer schwierig, herauszufinden, welche Übersetzung die korrekte ist. Also müssen sie raten oder auf eigene Faust recherchieren, was hinsichtlich Ihrer Lieferung zu Problemen führen kann.

GlobalLink 5.0 bietet für die weltweit führenden CMS- und E-Commerce-Plattformen sowie für die bekanntesten Dateiformate die Möglichkeit einer Vorschau im Kontext. Dadurch können die Übersetzer wirklich sehen, wie ihr Inhalt an seinem endgültigen Bestimmungsort aussieht – auf einer Webseite, in einer Anwendung, etc. Und da Übersetzungen je nach Zielsprache länger oder kürzer ausfallen können, kann die Vorschau im Kontext auch Formatierungs- oder Layoutproblemen vorbeugen. All dies führt zu einer geringeren Menge an Übersetzungsfehlern, kürzeren Bearbeitungszeiten und einem schnelleren Durchlauf in den Testing- und QA-Phasen. Dank der Möglichkeit, Kontext-Prüfungen vorzunehmen, überholt GlobalLink 5.0 seine Mitbewerber buchstäblich mit fliegenden Fahnen.

Erleben Sie eine Integration in die führenden CMS- und E-Commerce-Plattformen Verhindern Sie Probleme mit der Formatierung und dem Layout Reduzieren Sie die Notwendigkeit von Editier- und Testingtätigkeiten

 

Unnachahmliche Integration


DIE WELTWEIT FREUNDLICHSTE SOFTWARE ZUR VERWALTUNG VON ÜBERSETZUNGEN

GlobalLink ist hinsichtlich der Integration in der Übersetzungsverwaltung der unbestrittene Marktführer, mit Hunderten von Kunden, die ihre globalen Inhalte nahtlos in CMS-, E-Commerce-, PIM-, DAM- und Datenbanksysteme einspeisen und von dort zurück erhalten. Wir haben über 40 vorgefertigte, einsatzbereite Integrationen, die Sie auf der Stelle einsetzen können – genau in diesem Moment.

Viele Systemplattformen zur Übersetzungsverwaltung preisen ihre Integrationsmöglichkeiten an, aber die entsprechen oftmals einem Satz wie diesem: „Folgen Sie diesem Link zum FTP.“ Ein solches Vorgehen ist in hohem Maße ineffizient. Manche basteln auf die Schnelle ein API zusammen, für das Sie letztendlich als unwissentlicher Beta-Tester herhalten müssen (viel Glück dabei!).

GlobalLink 5.0 hingegen führt den Geist der Freundlichkeit und Integration fort – dank unserer GlobalLink Connect-Technologie, die es Ihnen ermöglicht, sich mit buchstäblich jedem Fremdsystem zu verbinden, und einem flexiblen API, das Java, PHP, .NET und Ruby on Rails unterstützt. Nur für den Fall, dass Sie etwas urheberrechtlich Geschütztes haben sollten, auch wenn es ein wenig verrückt wirkt.

Mit Hilfe von GlobalLink 5.0 entfallen manuelle Exporte, anstrengendes Kopieren/Einfügen und verzweifelte Telefonate und Mailkorrespondenzen mit Ihrer IT-Abteilung. Stattdessen erreichen Sie den Markt schneller als jemals zuvor.

 

Sofortige Berichte

  • Abrufbare Analytik
  • Vollkommene Transparenz in der Lieferkette

Die konfigurierbare Unternehmensberichtfunktion von GlobalLink 5.0 ermöglicht Ihnen in der gesamten Übersetzungs-Lieferkette die Wahrung einer vollständigen Transparenz. Über das Berichtsportalmodul von GlobalLink werden auf der Stelle Berichte zu Punkten wie den Gesamtausgaben, dem Einfluss eines Translation Memory, Qualitätsmetriken, Bearbeitungszeiten und mehr generiert.

Dank der verschiedenen Datenpunkte, die Ihnen stets auf Knopfdruck zur Verfügung stehen, können Sie Leistungsmetriken und Statistiken in Echtzeit einsehen. Dabei haben Sie die Möglichkeit, die Informationen nach Sprachen, Nutzern, Abteilungen, Lieferanten, Sprache oder anderen Schlüsselattributen aufzugliedern. Darüber hinaus ermöglicht Ihnen GlobalLink 5.0 auch den Datenexport in unterschiedliche Dateiformate und hilft Ihnen so bei jedem organisatorischen Anwendungsfall, der nötig werden mag.

Blättern Sie durch das Script des Translation Memory

Die herkömmlichen, TM-basierten Modelle stützen sich auf die archaische Form des Arbeitsablaufs und geben die Inhalte an die Übersetzer weiter. GlobalLink 5.0 stellt diese Arbeitsweise auf den Kopf und holt die Übersetzer zum Inhalt.

Das Ziel ist es, innerhalb Ihres Unternehmens so viele Inhalte wie möglich immer wieder zu verwenden, was die Kosten senkt und die Konsistenz verbessert, während gleichzeitig die Bearbeitungszeiten kürzer werden. Zu diesem Zweck erschafft GlobalLink 5.0 eine auf Zusammenarbeit gründende, cloudbasierte Umgebung, zu der interne wie externe Übersetzer in Echtzeit Zugang haben. Dank der einmaligen, auf die Sekunde genauen Speicherung aller früheren Übersetzungen ist dies die effizienteste und wirkungsvollste Lösung für den Einsatz von Translation Memorys, die es jemals gegeben hat.

Und da wir außerdem wissen, dass viele Übersetzer im Hinblick auf Betriebssysteme oder Browser unterschiedliche Vorlieben haben und manche es sogar bevorzugen, auf dem Desktop zu arbeiten – selbst dann, wenn keine Remote-Verbindung zur Verfügung steht – bietet GlobalLink 5.0 eine maximale Software-Kompatibilität und einen Offline-Übersetzungsmodus.

Bringen Sie die Übersetzer zu den Inhalten (… und nicht umgekehrt) Zentralisiertes, cloudbasiertes Translation Memory Stellen Sie sicher, dass sich Ihre TM-Assets entwickeln, beständig aktualisiert werden und universell zum Einsatz kommen

 

Bewegliche und flexible Einsatzmodelle

Einer der Gründungsaufträge von GlobalLink, der schon vor fast zwei Jahrzehnten verfolgt wurde, war die Erschaffung eines modularen Systems, das die Käufer und Nutzer nicht dazu zwingt, gewaltige, monolithische Anwendungen zu installieren, wenn sie vielleicht nur ein paar wenige Features nutzen wollen. Das war zu der damaligen Zeit ein vollkommen neues Konzept, und GlobalLink 5.0 setzt diese Innovation mit einer Reihe von Modulen fort, die zu den beweglichsten und flexibelsten gehören, die wir bisher entwickelt haben. So legen wir wieder einmal die Latte höher, wenn es um maßgeschneiderte und gut dimensionierte Lösungen für die Übersetzungsverwaltung geht.

Vielleicht wissen Sie noch nicht genau, was Sie wollen, und möchten von uns erst einmal nur hören, was funktionieren würde? In diesem Fall haben wir verschiedene vorkonfigurierte Optionen: GlobalLink Connect, GlobalLink Pro und GlobalLink Enterprise. Dazu bieten wir entweder eine cloudbasierte oder eine vor Ort installierte Bereitstellung. So können wir sicherstellen, dass wir bezüglich der Datensicherheit, Zugänglichkeit und Bequemlichkeit perfekt auf Ihre Bedenken eingehen können.

  • Dank dem modularen System können Sie auswählen, was Sie benötigen
  • Vergrößern oder verkleinern Sie sich passend zur Entwicklung Ihres Unternehmens
  • Fügen Sie problemlos neue Systeme und Software hinzu

Einfache Kapitalrendite

GlobalLink
zahlt sich aus
80 % der allgemeinen Kosten für Inhalte
werden NICHT für die Übersetzung ausgegeben
GlobalLink 5.0 senkt die weichen Kosten um 60–70 %

Auf jeden Dollar (oder Euro oder Pfund oder Yuan oder was auch immer), den die Unternehmen für Übersetzungen ausgeben, kommt das Drei- bis Vierfache dieses Betrags für die Verwaltung des Prozesses und der Ressourcen, die mit der Übersetzung zusammenhängen. Das bedeutet, dass bis zu 80 % Ihrer allgemeinen, globalen Kosten für Inhalte dafür anfallen, E-Mails zu versenden, Dateien zu konvertieren, Projekte zu verfolgen, Formatierungen zu bearbeiten, Testings zu machen und das Review-Verfahren zu verwalten.

GlobalLink 5.0 übernimmt all diese manuellen Aufgaben, ohne dass es Sie auch nur die geringste Mühe kostet. Die meisten primären Übersetzungsprozesse werden mit einem einfachen Mausklick in Gang gesetzt. Sie können automatisch Inhalte in multiple Systeme einspeisen und von dort zurück erhalten. Zerlegen Sie komplexe Dateitypen in übersetzungsfreundliche Formate. Verfolgen Sie all Ihre Projekte über eine einzige Benutzeroberfläche (auch dann, wenn Sie mit verschiedenen Anbietern arbeiten). Machen Sie es für Ihre Korrekturleser einfacher, Inhalte zu aktualisieren – mit der visuellen Kontextvorschau.
GlobalLink 5.0 schenkt Ihnen ein leichteres Leben … und ein profitableres.